Neu-Ulm

Mykonos

VN:F [1.9.16_1159]
Bewertung: 4.0/5 (bei 1 Stimme)
Das Mykonos ist ein griechisches Restaurant mitten in der Innenstadt von Neu-Ulm nahe am Petrusplatz. Die Außenterrasse des Lokals liegt di [...]

In Neu-Ulm sind neben zahlreichen namhaften Industriebetrieben auch viele Restaurants und Gaststätten angesiedelt, von denen natürlich viele in der gemütlichen City rund um den Petrusplatz zu finden sind. Weitere beliebte Ausgehmöglichkeiten findet man im Wileys und am Glacis. Daneben haben auch die meist ländlich geprägten Stadtgebiete ihre eigenen gastronomischen und kulinarischen Angebote.

Das Neu-Ulmer Zentrum und die Donauinsel sind fast nahtlos über Brücken mit der Schwesterstadt Ulm auf dem gegenüber liegenden Ufer der Donau verbunden, so dass Besucher bequem zu Fuß durch die sogenannte Doppelstadt schlendern können. Anreise ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Bus und Bahn – sowie auch Auto bequem möglich. Die Stadtteile Burlafingen, Finningen, Gerlenhofen, Hausen, Holzschwang, Jedelhausen, Ludwigsfeld, Offenhausen, Pfuhl, Reutti, Schwaighofen und Steinheim sind im Prinzip eigenständige Gemeinden.

Laut eigenen Angaben wohnen in Neu-Ulm derzeit über 58.000 Menschen, was die Große Kreisstadt nach Augsburg und Kempten zur drittgrößten Gemeinde im bayerischen Schwaben macht.

Link zur Stadt Neu-Ulm

 

(c) 2014 restaurant-ulm.com - Impressum - Datenschutz